Wichtige Informationen zum Urheber- und Medienrecht

Rechtsanwalt Roscher-Meinel hat im Jahr 2007 erfolgreich seinen Fachlehrgang für Urheber- und Medienrecht abgeschlossen. Als Inhaber eines Musiklabels und Musikfunktionär hat er eigene Erfahrungen im Bereich des Künslter- undf Musikrechts gemacht und ist seit vielen Jahren Berater eines TV-Musikmagazins.

Zu seinen Mandanten gehören auch zahlreiche Schauspieler, Musiker, sowie Urheber von geistigen und musikalischen Schöpfungen. Rechtsanwalt Roscher-Meinel arbeitet auf dem Gebiet des Medien- und Urheberrechts eng mit der Düsseldorfer Kanzlei Law and More zusammen.

Kommentar zum Fall Kachelmann (the european, 6.9.2010)

Erbschaftssteuer ist staatlicher Diebstahl!“ Deshalb ist es für Rechtsanwalt Roscher-Meinel ein besonderes Anliegen, zusammen mit einem Steuerberater und einem Unternehmensberater, Steuersparmodelle für die Mandanten zu erarbeiten (Vorab-Erbe, Schenkungen etc.). 

Wie im Eherecht ist es auch im Erbrecht wichtig und empfehlenswert, alle zukünftigen Fragen schon „vorher“ geklärt zu haben. Bspw. beim Abfassen eines Testaments ist anwaltliche Hilfe angeraten, wenn die Familien- oder Vermögensverhältnisse kompliziert sind. Besonders häufig treten Fälle auf, in denen grundsätzlich Erbberechtigte von der Erbschaft ausgeschlossen wurden und nun um ihren Pflichtteil kämpfen.